Glückliche Sieger beim vereinsinternen Nikolausturnier

Da das heutige Jugend-und Schülertraining auf den Nikolaustag fiel, veranstaltete das Trainerteam um Simone Galla ein “Nikolausturnier”, an dem 15 Kinder teilnahmen. Aufgeteilt in 3 Leistungsgruppen spielten jeweils 5 Kinder Einzel gegeneinander. Aber nicht nur die Leistung auf dem Badmintonfeld war am Ende entscheidend, sondern auch wie gut man Seil springt, Liegestütze beherrscht, seitlich hin-und herspringt oder auch wie zielsicher man bei den Aufschlägen ist. Die Kinder hatten alle großen Spaß und am Ende rote Köpfe. Zur Belohnung gab es für alle Teilnehmer noch einen Schokonikolaus!